Bald sind Ferien  

 

Da habt ihr Kinder Zeit fast alles zu machen, was ihr wollt. Wenn ihr nicht wisst, was ihr wollt, holt euch ein cooles Buch in der Bibliothek. Wenn ihr was mit euren Eltern unternehmen wollt, habe ich einige Adressen, wo ihr jede Menge Anregungen bekommt.

Bei der Aktion "Ferienspiel" der Gemeinden Edlitz Grimmenstein und Thomasberg mitmachen

Familienerlebnis St. Corona    www.familienarena.at

Bei Regen ins Museum   www.noemuseen.at

Willst du Erfinder werden   www.noe-begabtenakademie.at

... oder Musicalstar   www.noe-kreativakademie.at

oder einen Tag am Bauernhof verbringen   www.erlebnisbauernhof-noe.at

Vergiß auch nicht Wolkentiere zu suchen, Löcher in die Luft zu schauen, nichts zu tun und träumen!

Schöne Ferien wünscht dir das Team der Öffentlichen Bibliothek

Dein Buch - ganz nah

 

 

 Gewonnen haben

bei der Verlosung von drei Jahresgutscheinen und drei Büchern unter den Kindern, die bei der Ferienleseaktion im Juli und August teilgenommen haben:

Gutscheine:Friesenbichler Jana, Brunner Annika, Schaufler Viktoria

Buchpreise: Roda Julian, Kerschhofer Lena, Handler Alexandra

Herzliche Gratulation und viel Freude beim Lesen von Büchern aus unserer Bibliothek

 


 

Der Wolf,
der aus dem Buch fiel

Die Öffentliche Bibliothek machte beim Ferienspiel 2016 der Gemeinden Edlitz, Grimmenstein und Thomasberg mit.

Auf eine Reise mit dem neugierigen Wolf durch die Welt der Märchen machten sich am 8. Juli ca. 30 Kinder. Mit Zuhören, Spielen, Zeichnen, Theaterspielen waren unter Anleitung von Lilly Schwarz und Hedi Kager waren sie mit Freude beschäftigt. Alte Kinderspiele dazwischen machten das Zuhören leichter. Wer weiß denn noch wie man Versteinern, Figuren auswerfen, Tempelhüpfen oder Maus, Maus komm heraus richtig spielt? Schnell war die Zeit vorbei und der Hunger und Durst groß. Zum Schluss konnten die Kinder noch ein Buch als Erinnerung mitnehmen.

Bilder dazu findest du hier.


 

Das Buch ganz in ihrer Nähe

Die Pfarre betreibt mit freiwilligen Mitarbeitern für alle Bewohner eine öffentliche Bibliothek. Sie bietet neben viel „Lesefutter“ für die Kinder von 0 bis ... Jahre auch für die Erwachsenen Romane, Erzählungen und Sachliteratur. Wer gerne mit dem E-Book liest, holt sich mit der Jahreskarte (€ 15,00) die E-Bücher ohne weitere Kosten über die Bibliothek.

Damit die Vielfalt an öffentlichen und privaten Dienstleistungseinrichtungen am Ort auch im Bereich Erwachsenenbildung erhalten bleibt, brauchen wir sie. Als Nutzer dieser Einrichtungen schaffen sie Nachfrage, als Mitarbeiter/ Mitarbeiterin bereichern sie das Angebot. Ist es nicht schön, als Vorleseoma/ Vorleseopa sich für die Kleinen zu engagieren? Stellen sie ein Buch, das sie angesprochen hat, beim Literaturcafe anderen vor. Schenken sie ein paar Stunden ihrer Freizeit der Gemeinschaft. Es werden Stunden der Freude sein.

Besuchen sie uns in der Bibliothek oder kommen sie zu einer unseren Veranstaltungen.

Die Bibliothek der Pfarre Edlitz sucht dringend einige für Bildung aufgeschlossene Frauen und Männer, die das vielfältige Angebot einer solchen Einrichtung den Großen und Kleinen unserer Region zur Verfügung stellen wollen. (Kontakt: Karl Korntheuer, Tel.: 02644/2144, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)">) - Machen wir uns als Eltern, Lehrer, Großeltern und Interessierte an lernfiten Kindern für eine Bildungsregion stark, in der "PISA" kein Problem ist. Eigeninitiativen werden von der öffentlichen Hand stets gefördert.

Bücherflohmarkt am Samstag, 13. Mai, von 9:00 bis 16:00 Uhr und Sonntag, 14. Mai, von 9:00 – 12:00 Uhr.

Kinder lesen in den großen Ferien gratis und gewinnen dann Bücher und Gutscheine.

  


 Flüchtlinge - Not Leid Akzeptanz

Das österreichische Bibliothekswesen unterstützt die Helfer wie etwa die Caritas.

mehr Information unter

Für den Deutschunterricht für Flüchtlinge sammeln wir:

Wörterbücher: arabisch, russisch, türkisch versch. afrikanische Dialekte, kurdisch - deutsch

Erstlesebücher mit Wortbildern im Text

Abgabe in der Bibliothek

 

 


 

Was war los - Rückblick auf 2016

Medienbestand

2698 (2567)  

Mediennutzer

 70 (82)  

Entlehnungen

 566 (503)  

Veranstaltungen

 12 (9)  
  für Kinder    2 (2) 62 Besucher
  Gruppen (KIGA, VS, NMS)   4 (2) 75 Besucher
  sonst. Veranstaltungen   5 (4) 142 Besucher
 Lesungen  1  14 Besucher

Besucher insgesamt

901
1381
Personen
Zugriffe auf HP

 Neuanmeldungen

 13  

Die Öffentliche Bibliothek wurde im Jahr 2016 von mehr Bürgern genutzt als 2015. Sie haben auch mehr Medien genutzt.

Durch Sponsoring können wir jetzt zwei Zeitschriften - Geo und Haus & Garten - anbieten.

Eine Sorge plagt die wenigen ehrenamtlichen Mitarbeiter. Die Bibliothek ist kein Dienstleistungsbetrieb im herkömmlichen Sinn. Sie funktioniert nur dann, wenn immer auch einige  Personen, die sie nutzen wollen oder diese Kultureinrichtung für unseren Lebensraum für wichtig halten, auch bereit sind, ein paar Stunden ehrenamtlich mit zu arbeiten. Nur so wird das Angebot der Bibliothek auch nahe bei den Menschen sein.

 


 

Weihnachtsbuchausstellung 2016

 

Viele Menschen aus der Pfarre Edlitz und darüber hinaus haben auch heuer das Buch- und Medienangebot gerne angenommen. Kinder und Erwachsene schmökerten in den aktuellen literarischen Werken und in den Sachbüchern zu Religion und anderen Bereichen. So manches Weihnachtsgeschenk wurde dabei bestellt. Das Sortiments, das in Zusammenarbeit mit der Buchhandlung Reithmeyer, Neunkirchen, zusammengestellt wurde, hat den Vorteil, dass es für groß und klein noch überschaubar ist. 
Einige Titel des heurigen Weihnachtsangebotes der Buchhändler liegen bereits zum Verleih in unserer Bibliothek auf.
 

  

Die Onleihe noe-book.at - ein Angebot für Sie               

NOE-BOOK.AT ist ein vom Land Niederösterreich gefördertes Projekt das allen niederösterreichischen öffentlichen Bibliotheken den Schritt in ein neues Zeitalter ermöglicht und einen positiven Zugang zu neuen Leserschichten und Zielgruppen schafft.
Wir freuen uns mit der Onleihe noe-book.at einen neuen Service anbieten zu können. Bei der Onleihe noe-book.at können eine große Bandbreite digitaler Medien wie e-Books, e-Audios und e-Vidos ausgeliehen und heruntergeladen werden.
Dieses Angebot steht allen Leserinnen und Lesern der öffentlichen Bibliotheken des Landes Niederösterreich mit einem gültigen Bibliotheksausweis zur Verfügung.

Hole dir eine Jahreskarte und lasse dir von der Bibliothek noe-book.at freischalten.


Wer arbeitet in der Bibliothek mit?                           

3 Personen helfen in der Bibliothek ehrenamtlich mit:
Korntheuer Karl, geprüfter Bibliothekar
Korntheuer Gertraude
Milchram Ingrid

Veranstaltungen:
Faschingsonntag, Fasching-Cafe
Andersentag, Geschichten vorlesen, erzählen, spielen
Ferienleseaktion, Kinder lesen gratis
Bücherflohmarkt
Österreich liest
Schulen und Kindergarten besuchen die Bibliothek
Weihnachtsbuchausstellung

Damit diese Kultureinrichtung den Bewohnern der Pfarre Edlitz und allen Interessierten zur Verfügung stehen kann, gebührt ein herzlicher Dank für die finanzielle Unterstützung :
Pfarre Edlitz
Land Niederösterreich
Marktgemeinde Edlitz
Marktgemeinde Grimmenstein
Gemeinde Thomasberg

Joomla templates by a4joomla